Jetzt läuft:

Fearing & White Heaven For A Lonely Man
  • Jetzt läuft:

    Fearing & White Heaven For A Lonely Man
  • Davor lief:

  • Um> 06:32 Uhr lief: Robbie Williams Something Beautiful
  • Um> 06:24 Uhr lief: Jeffrey Gaines No Longer
  • Um> 06:17 Uhr lief: Carly Bryant H.E.L.P.
  • Um> 06:14 Uhr lief: Frans If I Were Sorry
  • Um> 06:10 Uhr lief: Lake Street Dive We All Love The Same Songs
  • Um> 06:06 Uhr lief: Brett Dennen Sweet Persuasion
  • Um> 05:57 Uhr lief: Christopher Cross When You Come Home
  • Um> 05:51 Uhr lief: Bobby McFerrin mit Lisa Fischer Say Ladeo
  • Um> 05:47 Uhr lief: Khadja Nin Embargo

Der Morgen mit Hendrik Plaß

Sounds in concert: Thees Uhlmann / Niels Frevert

Konzertmitschnitt vom 3. Mai 2021 aus dem Club100/Pier 2, Bremen

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

19. Juni 2021 um 22:00 Uhr

Sendereihe:

Sounds in concert

Thees Uhlmann auf der Bühne (2019)
Bild: DPA | Geisler-Fotopress/Torsten Gadegast

Er ist und bleibt ein Nordlicht – auch wenn Thees Uhlmann schon länger in Berlin lebt. Früher schrieb er seine Songs vor Allem für die Band Tomte. Als Solist zählt er zur ersten Garde deutscher Songwriter.

Eine Jugend im Landkreis Cuxhaven nahe Elbe und Nordsee: für Thees Uhlmann führte das geraden Weges zur Rockmusik. Er machte sich auf der Gitarre kundig, gründete Bands – eine hieß Warpigs – und wurde mit Anfang 20 zur treibenden Kraft einer Gruppe, die sich Tomte nannte. Als sich Ende der neunziger Jahre erster Erfolg einstellte, setzte Uhlmann alles auf eine Karte. Mit seinen deutsch getexteten Liedern fanden Tomte ihren Platz im Reigen junger alternativer Rock-Bands. Zusammen mit Kollegen gründete der Wahl-Hamburger schließlich das Label Grand Hotel van Cleef, das bis heute ein Händchen für interessante KünstlerInnen und Bands hat. Das erste Soloalbum, das 2011 erschien, öffnete einen neuen Arbeits- und Lebensabschnitt. Als Autor hat Uhlmann unter anderem einen Roman geschrieben. Das jüngste Album mit dem stutzig machenden Titel "Junkies und Scientologen" erschien im Herbst 2019. Eines der letzten Konzerte vor Beginn der Pandemie gaben Thees Uhlmann und Band in der Music Hall Worpswede. Jetzt bestritt er samt Gruppe ein Streaming-Konzert im Rahmen der Bremer Initiative Club100.

Konzertmitschnitt vom 3. Mai 2021 aus dem Club100/Pier 2, Bremen

im Anschluss:

Niels Frevert

Mitschnitt seines Solokonzertes vom 23. Juni 2003 im Sendesaal Bremen

Playlist

ZeitInterpretTitelAlbum
22 UhrThees UhlmannFünf Jahre nicht gesungenRB-Mitschnitt Streaming-Konzert vom 03.05.2021
Thees UhlmannDanke für die Angst 
Thees UhlmannIch bin der Fahrer, der die Frauen nach HipHop Videodrehs nach Hause fährt 
Thees Uhlmann& Jay-Z singt ein Lied 
Thees UhlmannClub 27 
Thees UhlmannWas wird aus Hannover 
Thees UhlmannIch sang die ganze Zeit von Dir 
Thees UhlmannLiebeslied 
Thees UhlmannDas Mädchen von Kasse 2 
Thees UhlmannJunkies und Scientologen 
Thees UhlmannAvicii 
Thees UhlmannZum Laichen und Sterben zeihen die Lachse den Fluss hinauf 
Thees UhlmannEin Satellit sendet leise 
Niels FrevertSeltsam öffne michRB-Mitschnitt vom 23.06.2003
Niels FrevertWeil Du anders bist 
Niels FrevertTag ohne Namen 
Niels Frevert00:00 
Niels FrevertTütensuppe 
Niels FrevertAuf´m Rummel 
Niels FrevertBis ans Ende der Welt 
Niels FrevertDoppelgänger 
Niels FrevertTränen in mein Herz 
Niels FrevertWann kommst Du vorbei? 
Niels FrevertTiefkühltruhe