Jetzt läuft:

John Legend I Do
  • Jetzt läuft:

    John Legend I Do
  • Davor lief:

  • Um> 17:09 Uhr lief: Kelvin Jones Call You Home
  • Um> 17:06 Uhr lief: Nikki Yanofsky Jeepers Creepers 2.0
  • Um> 16:56 Uhr lief: Snow Patrol Chasing Cars
  • Um> 16:51 Uhr lief: Matt Holubowski Two Paper Moons
  • Um> 16:43 Uhr lief: The Jayhawks Living In A Bubble
  • Um> 16:40 Uhr lief: Cee Lo Green Fu
  • Um> 16:31 Uhr lief: Hugh Coltman Isolation
  • Um> 16:25 Uhr lief: Joe Bonamassa The Valley Runs Low
  • Um> 16:22 Uhr lief: Matthew E. White & Flo Morrissey Look At What The Light Did Now

Der Nachmittag mit Katrin Krämer

Sounds in concert: I Am Three

Konzertmitschnitt vom 17. September 2020 aus dem Kulturspeicher, Leer

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

21. November 2020 um 22:00 Uhr

Das erstklassig besetzte Jazz-Trio aus Berlin hat sich – vorerst – dem Werk von Großmeister Charles Mingus verschrieben. Saxophonistin Silke Eberhard, Trompeter Nikolaus Neuser und Drummer Christian Marien interpretieren Mingus-Klassiker auf ganze eigene Weise.

In ihm stecken drei verschiedene Personen, die für unterschiedliche Seiten stehen – so befand einst Jazz-Maestro Charles Mingus im Zuge einer Selbst-Analyse. Der Bassist, Pianist, Komponist und Bandleader, eine der herausragenden und enorm einflussreichen Persönlichkeiten des modernen Jazz, war bekannt für seinen komplizierten, vielschichtigen Charakter.

Eine Frau und zwei Männer auf einer Straße, welche von Bauschutt gesäumt wird.
Bild: Oliver Potratz

"I Am Three" – dieses Zitat drängte sich als Bandname geradezu auf, als drei erfahrene Musik-AktivistInnen aus Berlin vor einigen Jahren zu einer Gruppe zusammenfanden, die sich vorwiegend mit Mingus-Stücken befassen wollte. Saxophonistin Silke Eberhard, Trompeter Nikolaus Neuser und Drummer Christian Marien, alle seit Jahren in Berlin zuhause, waren schon an zahlreichen Gruppen und Projekten beteiligt.

Eberhard wurde für ihre Unternehmungen – darunter Projekte zum Werk von Saxophonist Eric Dolphy, der auch für Mingus spielte - in diesem Sommer mit dem Jazzpreis Berlin gewürdigt. Im Repertoire von I Am Three stößt man auf Mingus-"Hits" und Klassiker wie  "Moanin‘", "Fables Of Faubus" und "Haitian Fight Song". Die Interpretationen machen schnell klar: Dieses Band-Kollektiv hat seinen eigenen Sound. Die Art, wie die Berliner diese Stücke spielen, wird einerseits dem Geiste von Mingus gerecht, entfaltet andererseits eine eigene Kraft.

ZeitInterpretTitel
22 UhrI am ThreeMoanin'
I am ThreeOpus four
I am ThreeOh Lord don´t let them drop that atomic bomb on me
I am ThreeFables of Faubus
I am ThreeEclipse
I am ThreeSelf-portrait in three Colors
I am ThreeOrnag was the color of her dress then blue silk
I am ThreeBetter get hit in your soul
I am ThreeCanon
I am ThreeMoanin'
I am ThreeFables of Faubus
I am ThreeGoodbye pork pie hat
I am ThreeSelf-portrait in three Colors
I am ThreeHaitian fight song
I am ThreeDuke Ellington´s sound of love
I am Three & MeWeird Nightmare
I am Three & MeMingus cat-alog/ Pussy cat dues
I am Three & MeDuke Ellington´s sound of love
I am Three & MeHaitian fight song