Jetzt läuft:

Cristóvam Golden Days
  • Als nächstes läuft:

  • Um 09:22 Uhr läuft: Archimède L'Amour À Perpète
  • Jetzt läuft:

    Cristóvam Golden Days
  • Davor lief:

  • Um> 09:14 Uhr lief: Caro Emerald A Night Like This
  • Um> 09:06 Uhr lief: Eric Clapton Believe In Life
  • Um> 08:56 Uhr lief: Joshua Hyslop No Stopping Now
  • Um> 08:52 Uhr lief: Dave Matthews Band Black And Blue Bird
  • Um> 08:49 Uhr lief: Lukas Graham Drunk In The Morning
  • Um> 08:41 Uhr lief: Hozier Someone New
  • Um> 08:37 Uhr lief: Keyboard Dog Amsterdam
  • Um> 08:33 Uhr lief: Emiliana Torrini Jungle Drum
  • Um> 08:27 Uhr lief: Matt Maltese Good Morning

Der Morgen mit Anja Goerz

Mitschnitte: Lesung mit Berit Glanz – "Automaton"

Sendedaten

Sendetermin:

7. Februar 2023 um 21:00 Uhr

Schriftstellerin Berit Glanz
Berit Glanz Bild: Christina Raytsiz

Die junge Mutter Tiff schlägt sich mit schlecht bezahlten Online-Jobs für die Plattform "Automa" durch, da sie wegen einer Angststörung ihre Wohnung kaum verlassen kann. Ihre zermürbende Akkordarbeit wird als angebliche Überwachungsleistung einer KI teuer verkauft, weshalb sie zur Verschwiegenheit verpflichtet ist. Doch dann wird sie am Bildschirm Zeugin eines Verbrechens … Ein visionärer Gegenwartsroman, der zwischen der Klaustrophobie der eigenen vier Wände und den Hanffeldern Kaliforniens spielt und von neuen Ausbeutungsverhältnissen und den Chancen virtueller Solidarität erzählt.

Berit Glanz, 1982 in der Nähe von Kiel geboren, hat Theaterwissenschaft und Skandinavistik in München, Stockholm und Reykjavík studiert. Ihr Debüt "Pixeltänzer" (2019) war für den aspekte-Literatur-Preis nominiert und wurde mit dem Hebbel-Preis 2020 ausgezeichnet. Für ein Projekt zu KI erhielt sie die Bremer Netzresidenz 2020. Als Kulturjournalistin schreibt sie über Memes, digitale Literatur und andere Aspekte der Internetkultur. Sie lebt mit ihrer Familie in Reykjavík.

Eine Lesung im Rahmen der 47. Literarischen Woche Bremen. Wir senden den Mitschnitt vom 26. Januar 2023, 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Bremen, Wall-Saal.