Jetzt läuft:

The Young Folk Biscuits
  • Als nächstes läuft:

  • Um 03:26 Uhr läuft: Janita I Only Want You
  • Jetzt läuft:

    The Young Folk Biscuits
  • Davor lief:

  • Um> 03:18 Uhr lief: George Michael John And Elvis Are Dead
  • Um> 03:14 Uhr lief: Y'akoto I Will Go Down
  • Um> 03:12 Uhr lief: Jake Isaac Million Miles Away
  • Um> 03:06 Uhr lief: The Diana Krall Quartet Let's Face The Music And Dance
  • Um> 03:03 Uhr lief: Marc Lavoine Je Descends Du Singe
  • Um> 02:56 Uhr lief: George Benson I'Ll Be Good To You
  • Um> 02:51 Uhr lief: Leon Bridges Details
  • Um> 02:46 Uhr lief: Christy Moore Shine On You Crazy Diamond
  • Um> 02:43 Uhr lief: ZAZ Mes Souvenirs De Toi

Die Nacht

Mitschnitte: Lesung mit Ulrike Folkerts

Schauspielerin Ulrike Folkerts

Mitschnitte Lesung und Gespräch mit Ulrike Folkerts

Ulrike Folkerts stellte ihre Autobiografie "Ich muss raus" vor. Sie hören den Mitschnitt der Veranstaltung vom 22. November 2021.

Bild: SWR | Sabine Hackenberg

Lesung und Gespräch mit Ulrike Folkerts

Ulrike Folkerts stellte ihre Autobiografie "Ich muss raus" vor. Sie hören den Mitschnitt der Veranstaltung vom 22. November 2021.

Sendedaten

Sendetermin:

11. Oktober 2022 um 21:00 Uhr

Lesung mit Ulrike Folkerts auf der Bühne.
Lesung mit Ulrike Folkerts, moderiert von Hilke Theessen Bild: Kreissparkasse Syke

Ulrike Folkerts ist eine der bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands. Als dienstälteste Tatort-Kommissarin Lena Odenthal hat sie bereits Fernsehgeschichte geschrieben. Im Syker Theater stellte sie Ihre Autobiografie vor.

Ulrike Folkerts wurde 1961 in Kassel geboren und ist als Schauspielerin in unzähligen Theater-, Kino- und Fernsehproduktionen aufgetreten. Für ihre Arbeit und für ihr soziales Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Verdienstkreuz am Bande und dem Deutschen Fernsehpreis. In der Rolle der toughen Lena Odenthal hat sie das Frauenbild im deutschen TV-Krimi revolutioniert. Die eigene Rolle im Leben zu finden, war indes ein längerer und härterer Weg: Im Februar 2021 bekannte sich Folkerts als eine von 185 Schauspielerinnen und Schauspielern öffentlich zu ihrem Coming-out, um eine Debatte über mehr Sichtbarkeit, Anerkennung und Diversität im deutschen Film anzustoßen.

Autobiografie – "Ich muss raus"

In ihrem Buch "Ich muss raus" schreibt Ulrike Folkerts offen, direkt und humorvoll über ihren Kampf gegen Sexismus in der Schauspielbranche, über ihr privates und öffentliches Outing und über das Festgelegt-Werden auf die Tatort-Figur. Ihre Erfahrungen spiegeln wider, was viele Frauen erleben. Ulrike Folkerts macht den Leserinnen und Lesern mit ihrem Buch Mut, den eigenen Weg zu gehen.

Buchinfos:
Ulrike Folkerts: "Ich muss raus", Brandstätter Verlag, 208 Seiten, 22 Euro.

Moderation: Hilke Theessen

Sie hören den Mitschnitt der Veranstaltung im Syker Theater vom 22. November 2021.