Jetzt läuft:

Rod Stewart You Go (Got) To My Head
  • Als nächstes läuft:

  • Um 03:45 Uhr läuft: Whitney Houston Why Does It Hurt So Bad
  • Jetzt läuft:

    Rod Stewart You Go (Got) To My Head
  • Davor lief:

  • Um> 03:37 Uhr lief: Amos Lee Wait Up For Me
  • Um> 03:34 Uhr lief: Erykah Badu On & On
  • Um> 03:29 Uhr lief: Lenny Kravitz I Belong To You
  • Um> 03:26 Uhr lief: Viktoria Tolstoy Although You'Re Gone
  • Um> 03:22 Uhr lief: Paul Weller You Do Something To Me
  • Um> 03:18 Uhr lief: Matt Berninger Take Me Out Of Town
  • Um> 03:14 Uhr lief: Luther Vandross Your Secret Love
  • Um> 03:10 Uhr lief: Cat Power These Days
  • Um> 03:07 Uhr lief: Etta Jones Bye Bye Blackbird

Die Nacht

Mitschnitte: Out Loud mit Carolin Emcke

Carolin Emcke

Mitschnitte Out Loud mit Carolin Emcke

Im ersten Lockdown schrieb die Publizistin Carolin Emcke ein Corona-Tagebuch mit einer globalen Sicht auf das Pandemie-Geschehen.

Bild: Andreas Labes

Out Loud mit Carolin Emcke

Im ersten Lockdown schrieb die Publizistin Carolin Emcke ein Corona-Tagebuch mit einer globalen Sicht auf das Pandemie-Geschehen.

Sendedaten

Sendetermin:

13. September 2022 um 21:00 Uhr

Sendereihe:

Mitschnitte

Carolin Emcke
Die Publizistin Carolin Emcke liest aus ihrem Buch "Journal". Bild: Andreas Labes

Am 22. März 2020 beschlossen Bund und Länder "Kontaktbeschränkungen" – die neue Wirklichkeit der Pandemie griff in unsere psychische, soziale und politische Verfassung ein. Am Tag darauf begann Carolin Emcke mit ihrem "Journal" (S. Fischer, 2021). Sie notierte nächtliche Albträume oder die unmöglichen Abschiede von geliebten Menschen – und analysierte die nationalistischen Reflexe Europas und die autoritäre Verführung des Virus. Es sind subjektive, philosophische Notizen, die dieser historischen Zäsur nachspüren.

Bei Out Loud las Carolin Emcke aus ihrem Buch und sprach darüber, wie die Pandemie unsere Gesellschaft verändert – und über Hass und Solidarität.

Sie hören den Mitschnitt vom 21. Juni 2021 aus den Pusdorf Studios.