Jetzt läuft:

Scary Pockets feat. Cory Henry Everybody Wants To Rule The World
  • Jetzt läuft:

    Scary Pockets feat. Cory Henry Everybody Wants To Rule The World
  • Davor lief:

  • Um> 22:36 Uhr lief: Redspencer Happy
  • Um> 22:32 Uhr lief: Parker Lewis Över Kilsbergen
  • Um> 22:25 Uhr lief: The Superhighway Band The Shake
  • Um> 22:21 Uhr lief: Hush Moss Meant 2 B
  • Um> 22:17 Uhr lief: Damon Albarn The Tower Of Montevideo
  • Um> 22:13 Uhr lief: The Beatles Across The Universe - 2021 Mix
  • Um> 22:08 Uhr lief: Matt Berry October Sun
  • Um> 22:04 Uhr lief: Tindersticks This Fire Of Autumn
  • Um> 21:57 Uhr lief: Thea Gilmore London

Zeiglers wunderbare Welt des Pop mit Arnd Zeigler

Mitschnitte: Franz Kafka: Der Prozess

Sendedaten

Sendetermin:

16. November 2021 um 21:00 Uhr

Sendereihe:

Mitschnitte

Bühne der Veranstaltungsreihe "Erfahren, woher wir kommen"
Die Veranstaltung ist öffentlich und findet im Wall-Saal der Bremer Stadtbibliothek statt. Bild: Radio Bremen | Martina Raake

Franz Kafka (1883-1924) ist der meistinterpretierte Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, und sein Roman "Der Prozess" ist das meistinterpretierte seiner Bücher. Es erschien 1925, bereits nach dem Tod des Autors, der testamentarisch verfügt hatte, sein literarischer Nachlass sei "restlos und ungelesen zu verbrennen". Max Brod, der Nachlassverwalter, folgte diesem Auftrag nicht, und so blieb das Manuskript erhalten, das Kafka im August 1914, in den ersten Tagen des Ersten Weltkriegs, begonnen hatte. Das Buch führt in eine bedrückende Alptraumwelt, in der die Schrecken des kommenden Jahrhunderts vorweggenommen zu sein scheinen.

"Große Romane der Weltliteratur" stehen auch in diesem Jahr im Mittelpunkt der Bremen Zwei-Veranstaltungsreihe "Erfahren, woher wir kommen" in der Stadtbibliothek Bremen: Am 19. Oktober las Frank Arnold Textauszüge aus "Der Prozess" von Franz Kafka in der Stadtbibliothek Bremen, Hanjo Kesting kommentierte das Werk.