Jetzt läuft:

Mary Chapin Carpenter Farther Along And Further In
  • Jetzt läuft:

    Mary Chapin Carpenter Farther Along And Further In
  • Davor lief:

  • Um> 09:32 Uhr lief: Hugo Helmig Please Don't Lie
  • Um> 09:27 Uhr lief: Michael Bublé Love You Anymore
  • Um> 09:23 Uhr lief: Jodymoon The Man Who Can't Be Moved
  • Um> 09:16 Uhr lief: Jonathan Jeremiah You Make Me Feel This Way
  • Um> 09:11 Uhr lief: Sheryl Crow All I Wanna Do
  • Um> 09:05 Uhr lief: Fredrika Stahl In My Head
  • Um> 08:55 Uhr lief: Passenger Let Her Go
  • Um> 08:50 Uhr lief: India.Arie Steady Love
  • Um> 08:46 Uhr lief: Adam Cohen Song Of Me And You

Der Sonntagmorgen mit Julian Beyer

Klassikwelt in concert: Musikfest Bremen 2022 – Klavierabend Yulianna Avdeeva

Mitschnitt vom 23. August 2022 aus der Bremer Glocke

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

22. Januar 2023 um 22:00 Uhr

Yulianna Avdeeva
Yulianna Avdeeva Bild: Christine Schneider | Christine Schneider

Im vergangenen Juni gab die in Moskau geborene Pianistin Yulianna Avdeeva ihr Debüt beim Bremer Musikfest. Die jetzt 37-jährige Künstlerin war schon 2003 Preisträgerin beim Bremer Klavierwettbewerb. Ihren internationalen Durchbruch schaffte die Pianistin dann 2010 mit dem Gewinn des renommierten Chopin-Wettbewerbs in Warschau. Bei ihrem Konzert in der Bremer Glocke spielte Avdeeva ausschließlich Musik der beiden großen romantischen "composer-pianists" Frédéric Chopin und Sergei Rachmaninow. Yulianna Avdeeva überzeugte in diesem hochklassigen Klavierabend mit ungeheurer technischer Beherrschung, gestalterischer Intelligenz und emotionaler Tiefe – ein herausragendes Konzert und einer der Höhepunkte des Bremer Musikfests 2022.

  • Fréderic Chopin: 4 Mazurkas op. 41, Scherzo Nr. 3 cis-moll op. 39, Barcarolle op. 60, Polonaise-Fantasie op. 61.
  • Sergei Rachmaninow: 4 Préludes aus op. 23, Klaviersonate Nr. 2 b-moll op. 36.

Mitschnitt vom 23. August 2022 aus der Bremer Glocke