Jetzt läuft:

Robert Forster Tender Years
  • Jetzt läuft:

    Robert Forster Tender Years
  • Davor lief:

  • Um> 08:17 Uhr lief: Milow No No No
  • Um> 08:14 Uhr lief: Sweet Alibi Slow Down
  • Um> 08:07 Uhr lief: Mayer Hawthorne Hooked
  • Um> 07:56 Uhr lief: Meadows Walking In The Water
  • Um> 07:51 Uhr lief: Tanita Tikaram Glass Love Train
  • Um> 07:48 Uhr lief: Mighty Oaks Seven Days
  • Um> 07:43 Uhr lief: Melody Gardot & Sting Little Something
  • Um> 07:40 Uhr lief: The 1975 When We Are Together
  • Um> 07:32 Uhr lief: Amy Winehouse Back To Black

Der Morgen mit Tom Grote

Klassikwelt in concert: Ein deutsches Requiem

Mitschnitt vom 26. November 2006 aus dem St. Petri Dom, Bremen

Moderatorin

Sendedaten

Sendetermin:

16. Oktober 2022 um 22:00 Uhr

Das Orchester der Bremer Philharmoniker auf einer Dachterasse vor der Skyline der Bremer Innenstadt.
Das Orchester der Bremer Philharmoniker Bild: Bremer Philharmoniker

Am 13. Oktober wäre Carl Martin Reinthaler 200 Jahre alt geworden. In dieser Klassikwelt in concert schauen wir auf besondere Werke des Komponisten, der ab 1858 als Musikdirektor in Bremen tätig war. Mitunter wirkte er in dieser Zeit auch an "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms mit, indem er mit Chor und Orchester intensiv für die Uraufführung im Bremer Dom probte.

Mit Kompositionen von:
Johannes Brahms (1833 - 1897)

Es spielen:
Cornelia Samuelis (Sopran)
Armin Kolarczyk (Bariton)
Bremer Domchor
Bremer Philharmoniker

Mittschnitt vom 26. November 2006 aus dem St. Petri Dom, Bremen

Playlist

ZeitKomponistTitelInterpret
22 UhrJohannes BrahmsBegräbnisgesang, op. 13 (für Chor, Bläser und Pauken)Bremer Philharmoniker
Bremer Domchor
Johannes BrahmsSelig sind, die da Leid tragen.Bremer Philharmoniker
Bremer Domchor
Cornelia Samuelis, Sopran
Armin Kolarczyk, Bariton
Johannes BrahmsSelig sind die Toten, die in dem Herren sterben.Bremer Philharmoniker
Bremer Domchor
Cornelia Samuelis, Sopran
Armin Kolarczyk, Bariton
Clara SchumannRomanze Nr. 1: Des-Dur AUS: 3 Romanzen für Violine und Klavier, op. 22Lisa Bratiashvili, Geige
Alice Ara Ott, Klavier
Johannes Brahms1. Satz aus Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 77Lisa Bratiashvili, Geige
Staatskapelle Dresden
Johannes Brahms2. Satz aus Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 77Lisa Bratiashvili, Geige
Staatskapelle Dresden
Clara SchumannRomanze Nr.2: g-moll aus: 3 Romanzen für Violine und Klavier, op. 22Lisa Bratiashvili, Geige
Alice Ara Ott, Klavier
Clara SchumannRomanze Nr. 3: B-Dur aus 3 Romanzen für Violine und Klavier, op. 22Lisa Bratiashvili, Geige
Alice Ara Ott, Klavier