Jetzt läuft:

Robbie Williams Something Beautiful
  • Jetzt läuft:

    Robbie Williams Something Beautiful
  • Davor lief:

  • Um> 06:24 Uhr lief: Jeffrey Gaines No Longer
  • Um> 06:17 Uhr lief: Carly Bryant H.E.L.P.
  • Um> 06:14 Uhr lief: Frans If I Were Sorry
  • Um> 06:10 Uhr lief: Lake Street Dive We All Love The Same Songs
  • Um> 06:06 Uhr lief: Brett Dennen Sweet Persuasion
  • Um> 05:57 Uhr lief: Christopher Cross When You Come Home
  • Um> 05:51 Uhr lief: Bobby McFerrin mit Lisa Fischer Say Ladeo
  • Um> 05:47 Uhr lief: Khadja Nin Embargo
  • Um> 05:43 Uhr lief: Nils Landgren I Will Survive

Der Morgen mit Hendrik Plaß

Klassikwelt in concert: Lohengrin

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

23. Mai 2021 um 20:00 Uhr

Dirigent Daniel Barenboim
Dirigent Daniel Barenboim Bild: DPA | Henning Kaiser

In gewisser Weise schlägt Richard Wagners "Lohengrin" einen Bogen von der Leidensgeschichte Christi hin zum Pfingstfest, denn der Sage nach bewahren die Gralsritter das Gefäß auf, aus dem Jesus Christus beim letzten Abendmahl trank und das bei der Kreuzigung sein Blut aufgefangen haben soll. Zwar spielt die Oper nicht auf der Gralsburg, aber im Titelhelden Lohengrin lernen wir den Sohn Parsifals kennen – also einen der Gralsritter. Und am Schluss der Oper wird eine weiße Taube, für Christen das Symbol des Heiligen Geistes, ihre Rolle zu spielen haben.

  • René Pape: König Heinrich der Vogler – Bass
  • Peter Seiffert: Lohengrin – Tenor
  • Emily Magee: Elsa von Brabant – Sopran
  • Falk Struckmann: Friedrich von Telramund – Bariton
  • Deborah Polaski: Ortrud, seine Gemahlin
  • Roman Trekel: Hererrufer des Königs – Bariton

Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Staatskapelle Berlin
Leitung: Daniel Barenboim

Playlist

ZeitKomponistTitelInterpret
20 UhrRichard WagnerLohengrin. Romantische Oper in 3 Akten (Gesamtaufnahme)René Pape: Heinrich, der Vogler
Peter Seiffert: Lohengrin
Emily Magee: Elsa von Brabant
Falk Struckmann: Friedrich von Telramund
Deborah Polaski: Ortrud
Roman Trekel: Heerrufer des Königs
Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Chor Einst.: Ernst Stoy
Staatskapelle Berlin
Ltg.: Daniel Barenboim
Anon.5 Lautensätze (Ausschnitt)Eugen M. Dombois, Renaissance-Laute