Jetzt läuft:

Malky Trouble
  • Als nächstes läuft:

  • Um 10:13 Uhr läuft: Declan J Donovan Pieces
  • Jetzt läuft:

    Malky Trouble
  • Davor lief:

  • Um> 09:58 Uhr lief: Randy Newman Baltimore
  • Um> 09:54 Uhr lief: Erdmöbel Beherbergungsverbot
  • Um> 09:51 Uhr lief: The Lumineers Ho Hey
  • Um> 09:46 Uhr lief: Bo Saris So Sad
  • Um> 09:35 Uhr lief: Mary Chapin Carpenter Farther Along And Further In
  • Um> 09:32 Uhr lief: Hugo Helmig Please Don't Lie
  • Um> 09:27 Uhr lief: Michael Bublé Love You Anymore
  • Um> 09:23 Uhr lief: Jodymoon The Man Who Can't Be Moved
  • Um> 09:16 Uhr lief: Jonathan Jeremiah You Make Me Feel This Way

Der Sonntagmorgen mit Julian Beyer

Klassikwelt: Weihnachts-Oratorium

Mitschnitt vom 20. Dezember 1996 aus der Kirche Unser Lieben Frauen in Bremen

Sendedaten

Sendetermin:

26. Dezember 2022 um 20:00 Uhr

Am 20. Dezember 1996 fand in der Bremer Kirche "Unser Lieben Frauen" eine denkwürdige Aufführung von vier Kantaten aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium statt. Der Dirigent Thomas Hengelbrock leitete damals die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, dazu kamen der klein besetzte und in Hochform singende Balthasar-Neumann-Chor und Solisten von Rang wie Christoph Prégardien, Mona Spägele oder Bernhard Landauer. Die Atmosphäre dieses Livekonzertes kurz vor Weihnachten 1996 war wohlig und intim, und für Künstler wie Publikum wurde der Abend zum unvergesslichen Ereignis.

Johann Sebastian Bach: Weihnachts-Oratorium BWV 248: Teile 1, 4, 5, 6

  • Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen.
  • Balthasar-Neumann-Chor.
  • Christoph Prégardien: Tenor.
  • Gundula Anders und Mona Spägele: Sopran .
  • Bernhard Landauer: Countertenor.
  • Ekkehard Abele und Johannes Happel: Bass.
  • Gesamtleitung: Thomas Hengelbrock.

Mitschnitt vom 20. Dezember 1996 aus der Kirche Unser Lieben Frauen in Bremen