Jetzt läuft:

The Delines Colfax Avenue
  • Jetzt läuft:

    The Delines Colfax Avenue
  • Davor lief:

  • Um> 01:07 Uhr lief: Jeanie Bryson Two-Hump Ride
  • Um> 01:03 Uhr lief: Teenage Fanclub Save
  • Um> 00:59 Uhr lief: Joyce Cooling Jesse's Bench
  • Um> 00:57 Uhr lief: Andy Narell We Kinda Music
  • Um> 00:52 Uhr lief: Anne Haight Scratch
  • Um> 00:47 Uhr lief: Joni Mitchell Sometimes I'm Happy
  • Um> 00:45 Uhr lief: Elliott Smith Between The Bars
  • Um> 00:41 Uhr lief: Carmen Cuesta-Loeb Dreams
  • Um> 00:36 Uhr lief: Edie Brickell Stay Awhile

Die Nacht

Klassikwelt: Chorzeit

Moderator

Sendedaten

Sendetermin:

19. September 2021 um 19:00 Uhr

Sendereihe:

Klassikwelt

In der heutigen Chorzeit blicken wir zunächst nach Hannover: Vom 23.-26. September findet dort wieder die chor.com statt, eine der wichtigsten Veranstaltungen für die Chorszene mit Workshops und Konzerten. Dazu der künstlerische Leiter Stephan Doormann im Gespräch mit Wolfgang Stapelfeldt. Der Blick in das aktuelle Heft des Magazins "Chorzeit" beleuchtet unter anderem die schwierige Situation der Chormusik auf dem Lande, außerdem berichtet Elisabeth Richter vom Wechsel an der Spitze der Göttinger Händelfestspiele. Und: viel Musik zu den Themen und aus neuen Aufnahmen.

Playlist

ZeitKomponistTitelInterpret
19 UhrSven David SandströmLobet den Herrn, alle HeidenKammerchor Hannover
Ltg.: Stephan Doormann
Eivind GrovenMargjit Hjuske (nordische Volksweise)The Norwegian Soloist's Choir
Ltg.: Grete Pedersen
Jaakko MäntyjärviDie Stimme des KindesMadrigalchor Kiel
Ltg.: Friederike Woebken
Karin RehnqvistIngenting aus:
Till Ängeln med den brinnande händerna 
Backa Katarina Eriksson, Oboe
Sarah Lindloff, Flöte
Anna S. Wallgren, Violoncello
Leo Svensson, Violoncello
La Cappella
Ltg.: Karin Eklundh
Cecilia MacDowallGod is LightThe Choir of Trinity College Cambridge
Ltg.: Stephen Layton
A. Villoldo/arr. R. DyensEl Choclo (Ausschnitt)Tatyana Ryzhkova, Gitarre
20 UhrCarl Maria von WebernWas gleicht wohl auf Erden aus: Der FreischützChor der Deutschen Oper Berlin
Einstudierung: Karl Kamper
Orchester der Deutscher Oper Berlin
Josef Gabriel RheinbergerDer WeidenbaumOrpheus Vokalensemble
Ltg.: Michael Alber
Johannes EccardMeine Sünd mich kränktVocal Concert Dresden
Ltg.: Peter Kopp
Gregor Joseph WernerSalve Regina III/121Margarete Harer, Sorpan
Johannes Euler, Countertenor
Georg Poplutz, Tenor
Markus Flaig, Bassbariton
La Festa Musicale
Ltg.: Lajos Rovatkay
Josquin DesprezKyrie, Gloria und Credo aus:
Missa Dux Ferrariae
Ensemble Odhecaton
Ltg.: Paolo Da Col
Johann Sebastian BachNr 2. Fuge aus: Präludium, Fuge und Allegro ES-Dur BWV 998 (Ausschnitt)Martin Hegel, Gitarre
21 UhrGeorg Friedrich HändelDettinger Te Deum (Anfang)Christ Church Cathedarl Choir
FestspielOrchester Göttingen
Ltg.: Laurence Cummings
Ludwig van BeethovenChor der Gefangenen aus: FidelioSächsicher Staatsopernchor Dresden
Dresdner Philharmonie
Ltg.: Marek Janowski
David Langstatement to the courtYale Choral Artists
Yale Philharmonia
Ltg.: Jeffrey Douma
Peteris VasksLiteneSWR Vokalenensemble
Ltg.: Marcus Creed
Wolfgang Adam HofferMenuet - Trio - Menuet aus: La Querelle d'Amour (Ausschnitt)Michael Dücker, Laute