Jetzt läuft:

Rachel Baiman Joke's On Me
  • Als nächstes läuft:

  • Um 13:12 Uhr läuft: Joseph Arthur Honey And The Moon
  • Jetzt läuft:

    Rachel Baiman Joke's On Me
  • Davor lief:

  • Um> 13:06 Uhr lief: Brett Dennen Out Of My Head
  • Um> 12:56 Uhr lief: Michael Kaeshammer Come On Home
  • Um> 12:53 Uhr lief: KT Tunstall Black Horse & The Cherry Tree
  • Um> 12:49 Uhr lief: Rachael Yamagata Saturday Morning
  • Um> 12:47 Uhr lief: Eels Good Morning Bright Eyes
  • Um> 12:44 Uhr lief: Matt Maltese Good Morning
  • Um> 12:41 Uhr lief: Josephine Portrait
  • Um> 12:34 Uhr lief: Stables Curtain Call
  • Um> 12:31 Uhr lief: Marc Cohn with Kristina Train Tears Of A Clown

Der Tag mit Reza Vafa

Hörspiel: "Kein Mucks!" – Der Bremen Zwei-Krimiabend mit Bastian Pastewka (3. Staffel)

Sendedaten

Sendetermin:

13. März 2022 um 18:00 Uhr

Sendereihe:

Hörspiel

Bastian Pastewka in Kein Mucks!
Bild: Radio Bremen | Boris Breuer

"Kein Mucks!" – auf vielfachen Wunsch geht es weiter mit der erfolgreichen Podcast-Serie und den Bremen Zwei-Krimiabenden mit Bastian Pastewka. Die Resonanz auf die 1. und 2. Staffel ausgewählter Radio-Bremen-Krimis aus dem Archiv war überwältigend: Mehr als fünf Millionen Wiedergaben verzeichnete der Krimi-Podcast mit Bastian Pastewka und avancierte damit zum meistgehörten fiktionalen Hörspielangebot. Soviel Zuspruch spornt natürlich an.

In 16 neuen Sendungen und 20 neuen Podcastfolgen gibt es wieder reale Fällen aus geheimen FBI-Akten, Forensik in den Kinderschuhen, gruselige Fahrstuhlwärter und ein Cold Case aus einem ausgetrockneten Flussbett – Bastian Pastewka, der Kenner der anspruchsvollen Krimi-Unterhaltung, präsentiert in diesem Bremen Zwei-Podcast spannende Kriminalhörspiele seit den 1950er Jahren – aus dem Hörspielarchiv von Radio Bremen.

Der feige Held von Rolf Kunze und Martin Roccard / RB 1956

Ein rätselhafter Selbstmord lässt dem Polizeiarzt keine Ruhe. Ein angesehener Spediteur hat sich in seinem Schlafzimmer erschossen. Niemand war in der Nähe. Doch die Gerüchte lassen vermuten, dass mehr dahintersteckte. Die beiden Haupt-Ermittler widersprechen sich sogar.

Produktion: Radio Bremen 2021