Jetzt läuft:

Gaz Coombes The Girl Who Fell To Earth
  • Jetzt läuft:

    Gaz Coombes The Girl Who Fell To Earth
  • Davor lief:

  • Um> 08:49 Uhr lief: Faith No More Easy
  • Um> 08:44 Uhr lief: Rosanne Cash feat. John Leventhal Crawl Into The Promised Land
  • Um> 08:39 Uhr lief: Daniel Lanois Every Nation
  • Um> 08:31 Uhr lief: Ben Howard Keep Your Head Up
  • Um> 08:23 Uhr lief: Frank Turner Be More Kind
  • Um> 08:16 Uhr lief: The Cure The Lovecats
  • Um> 08:13 Uhr lief: Suzanne Vega Fool's Complaint
  • Um> 08:05 Uhr lief: Mayer Hawthorne Back Seat Lover
  • Um> 07:57 Uhr lief: Lukas Graham Drunk In The Morning

Der Morgen mit Anja Goerz

Feature: "Herrn Nickels Schuhe – eine Reise ans Ende des Lebens"

Feature Wie ich sieben Tage ins Altenheim zog – Ein Selbstversuch

In diesem Feature sucht der Autor nach dem Glück im Alter, nach der Kraft, die nachlassenden Kräfte zu ertragen und erzählt anrührende Lebensgeschichten.

Audio vom 18. Februar 2021
Ein Rollstuhlfahrer auf dem Flur eines Altenheims.
Bild: Imago | Gerhard Leber

Wie ich sieben Tage ins Altenheim zog – Ein Selbstversuch

In diesem Feature sucht der Autor nach dem Glück im Alter, nach der Kraft, die nachlassenden Kräfte zu ertragen und erzählt anrührende Lebensgeschichten.

Sendedaten

Sendetermin:

20. Februar 2021 um 18:00 Uhr

Sendereihe:

Feature

Sieben Tage und Nächte hat der Feature-Autor Jens Schellhass (56) in einem Alten- und Pflegeheim verbracht, um hier dem Alter und dem Weg zum Tod auf die Spur zu kommen.

Er begegnet Menschen, die gerade ihr zu Hause verlassen haben, die sich mit nachlassender Kraft von Körper und Geist auseinander setzen müssen, die dem Vergessen ausgesetzt sind. Während seiner Reise ans Ende des Lebens ist Jens Schellhass so vor allem dem Abschied und dem Vergessen in vielfältiger Form begegnet, und einer Haltung, mit der die Menschen ihre schwindenden Kapazitäten und Möglichkeiten tragen.

Das Feature "Herrn Nickels Schuhe – eine Reise ans Ende des Lebens" sucht nach dem Glück im Alter, nach der Kraft, die nachlassenden Kräfte zu ertragen, und erzählt anrührende Lebensgeschichten. Eine sinnsuchende und heitere Geschichte gleichermaßen. Anmerkung: Die Aufnahmen für diese Sendung sind vor dem ersten Corona-Lockdown im Jahr 2020 entstanden.

Autor: Jens Schellhass
Redaktion: Tobias Nagorny
Produktion: Radio Bremen 2021