Jetzt läuft:

The Coral So Long Ago
  • Jetzt läuft:

    The Coral So Long Ago
  • Davor lief:

  • Um> 11:05 Uhr lief: Michael Kiwanuka Living In Denial
  • Um> 10:55 Uhr lief: Bruce Hornsby The Longest Night
  • Um> 10:51 Uhr lief: Rosanne Cash feat. John Leventhal Crawl Into The Promised Land
  • Um> 10:47 Uhr lief: Jon Regen I Will Wait
  • Um> 10:44 Uhr lief: KT Tunstall Black Horse & The Cherry Tree
  • Um> 10:42 Uhr lief: Eddie Vedder No Ceiling
  • Um> 10:34 Uhr lief: Nick Waterhouse To Tell
  • Um> 10:31 Uhr lief: Over The Rhine Entertaining Thoughts
  • Um> 10:25 Uhr lief: Kevin Griffin Anyone Ever

Der Sonntagmorgen mit Katrin Krämer

ARD-Radiofestival: Konzert: Aus Darmstadt: Ensemble Modern

Aufnahme vom 31. Juli 2021 aus der Sporthalle Mornewegschule, Darmstadt

Sendedaten

Sendetermin:

31. August 2021 um 20:00 Uhr

Sendereihe:

ARD-Radiofestival

Werke von vier Komponistinnen und Komponisten aus vier Ländern eröffnen die 50. Darmstädter Ferienkurse. Mit "locus…doublure…solus" hat die Wienerin Olga Neuwirth die Klavier-Literatur technisch-ästhetisch erweitert – so Pierre Boulez. Malin Bång lässt Kindheitsklänge aus der Göteborger Vorstadt aufscheinen: Auto- und Eisenbahn, Eiscréme-Fabrik und Müllstation. Brigitta Muntendorf befragt in ihrer Musik aktuelle soziale Kontexte. Vom New Yorker Alvin Singelton – 1972 war seine Musik die erste eines schwarzen Komponisten in Darmstadt – spielt das Ensemble Modern "Again", ein Stück mit Jazz-Anklängen.

Internationale Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt

Malin Bång: "blooming brume" (Uraufführung)
Alvin Singleton: "Again"
Brigitta Muntendorf: "Another Lovestory" aus "Ballett für Eleven" – "Daisy, Daisy" aus "MELENCOLIA" (Uraufführung)
Olga Neuwirth: "locus…doublure...solus"

Herrmann Kretzschmar, Klavier
Ensemble Modern
Leitung: Enno Poppe

Aufnahme vom 31. Juli 2021 aus der Sporthalle Mornewegschule, Darmstadt

im Anschluss:

Weilburger Schlosskonzerte

Georg Friedrich Händel: Chaconne HWV 435
François Couperin : "Les Bergeries" und "Le Tic-Toc-Choc"
Silvius Leopold Weiss: Concerto für zwei Lauten D-Dur
Johann Sebastian Bach: Capriccio sopra la lontananza del fratello dilettissimo BWV 992
Isaac Albéniz: "Sevilla" und "Aragon" aus "Suite española" op. 47 – "Mallorca" – "Capricho Catalan"
Enrique Granados: Intermedio aus "Goyescas"
Manuel de Falla: Fünf Stücke aus "El amor brujo"

ARTIS GitarrenDUO

Aufnahme vom 25. Juli 2021 aus der Unteren Orangerie, Schloss Weilburg