Jetzt läuft:

JF Robitaille Black And White
  • Jetzt läuft:

    JF Robitaille Black And White
  • Davor lief:

  • Um> 02:25 Uhr lief: Stardelay Thoughts And Words
  • Um> 02:22 Uhr lief: Maria Mena Miss You Love
  • Um> 02:17 Uhr lief: Mason Jennings Brandnew Old Friend
  • Um> 02:15 Uhr lief: Amatorski Come Home
  • Um> 02:11 Uhr lief: Will Downing Stop, Look, Listen To Your Heart
  • Um> 02:07 Uhr lief: Rosanne Cash My Least Favorite Life
  • Um> 02:03 Uhr lief: Poperetta Photogirl (C'Est Ma Vie)
  • Um> 01:54 Uhr lief: John Allen Pictures
  • Um> 01:49 Uhr lief: Tom Gäbel Still I'm In Love With You

Die Nacht

ARD-Radiofestival: Konzert: Pierre-Laurent Aimard und das SWR Symphonieorchester

Aufnahme vom 29. April 2021 aus dem Konzerthaus Freiburg

Sendedaten

Sendetermin:

26. August 2021 um 20:00 Uhr

Sendereihe:

ARD-Radiofestival

Mit dem Knall einer Zirkuspeitsche beginnt Maurice Ravels Klavierkonzert. Das Spiel zwischen Welten, zwischen Bühne und Sentiment, Jazz und Sinfonik beginnt, das Klavier träumt sich hier- und dorthin. Gabriel Faurés Musik nach Maeterlinks symbolistischem Drama kennt rätselhafte Innenwelten parallel zum äußeren Geschehen. Robert Schumann schreibt seine Sinfonie "in jenem Frühlingsdrang, der den Menschen wohl bis in das höchste Alter hinreißt und in jedem Jahr von neuem überfällt." Das Musikfest Stuttgart betrachtet "Geschmackssachen" – und eröffnet mit einer "barocken Genusstour" durch Europa.

  • Gabriel Fauré: "Pelléas et Melisande" Orchestersuite op. 80
  • Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur
  • Robert Schumann: Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 "Frühlingssinfonie"

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
SWR Symphonieorchester
Leitung: Pablo Heras-Casado

Aufnahme vom 29. April 2021 aus dem Konzerthaus Freiburg

im Anschluss:

Musikfest Stuttgart

  • Georg Philipp Telemann: 3 Sätze aus der Ouvertüre D-Dur aus "Musique de Table, Deuxième Production" TWV 55:D1
  • Georg Friedrich Händel: "Del mio caro Bacco amabile" aus "Serse" HWV 40 – "Cantiamo a Bacco" aus "Il Parnasso in festa" HWV 73 – Adagio aus "Il pastor fido" HWV 8a
  • Henry Purcell: "Scene of the Drunken Poet" aus "The Fairy Queen" Z 629
  • Antonio Vivaldi: Allegro aus Flötenkonzert D-Dur RV 428 "Il Gardellino"
  • Georg Philipp Telemann: "Friss, dass dir der Hals anschwelle" aus "Trauer-Music eines kunsterfahrenen Canarienvogels" TWV 20:37
  • Johann Sebastian Bach: "Ei, wie schmeckt der Kaffee süße" aus "Schweigt stille, plaudert nicht" BWV 211

Elisabeth Breuer, Sopran
Konstantin Krimmel, Bass
Gaechinger Cantorey
Leitung: Hans-Christoph Rademann

Aufnahme vom 12. Juni 2021 aus den Wagenhallen Stuttgart

SWR