• Davor lief:

  • Um> 19:58 Uhr lief: Devendra Banhart Kantori Ongaku
  • Um> 19:41 Uhr lief: Robert John Hope Simon Says
  • Um> 19:35 Uhr lief: Lake Street Dive Hypotheticals
  • Um> 19:32 Uhr lief: Van William feat. First Aid Kit Revolution
  • Um> 19:27 Uhr lief: The Coral My Best Friend
  • Um> 19:13 Uhr lief: The Staves Satisfied
  • Um> 19:09 Uhr lief: My Morning Jacket Climbing The Ladder
  • Um> 19:06 Uhr lief: Honig Handshake Is A Contact Sport
  • Um> 18:57 Uhr lief: Gary Jr. Clark Our Love
  • Um> 18:52 Uhr lief: Sheryl Crow Long Way Back

ARD-Radiofestival: Konzert

ARD-Radiofestival: Gespräch mit Katharina Oguntuye

Sendedaten

Sendetermin:

30. August 2021 um 22:30 Uhr

Sendereihe:

ARD-Radiofestival

Schwarz, lesbisch – und sehr allein auf der Suche nach ihrer Identität. So erlebte sich Katharina Oguntoye als junge Frau. Schwarze Deutsche kamen in der gesellschaftlichen Wahrnehmung nicht vor. Katharina Oguntoye sorgte dafür, dass sich das änderte. Ihr Buch "Farbe bekennen" steht für Selbstbewusstsein und Sichtbarkeit schwarzer Menschen in Deutschland. Heute werden rassistische Strukturen auch hierzulande diskutiert und das Humboldt-Forum muss sich Fragen nach der kolonialen Vergangenheit der Exponate stellen. Was hat sich verändert in den letzten Jahren, welche Probleme sind geblieben?