• Davor lief:

  • Um> 19:58 Uhr lief: Devendra Banhart Kantori Ongaku
  • Um> 19:41 Uhr lief: Robert John Hope Simon Says
  • Um> 19:35 Uhr lief: Lake Street Dive Hypotheticals
  • Um> 19:32 Uhr lief: Van William feat. First Aid Kit Revolution
  • Um> 19:27 Uhr lief: The Coral My Best Friend
  • Um> 19:13 Uhr lief: The Staves Satisfied
  • Um> 19:09 Uhr lief: My Morning Jacket Climbing The Ladder
  • Um> 19:06 Uhr lief: Honig Handshake Is A Contact Sport
  • Um> 18:57 Uhr lief: Gary Jr. Clark Our Love
  • Um> 18:52 Uhr lief: Sheryl Crow Long Way Back

ARD-Radiofestival: Konzert

ARD-Radiofestival: Gespräch mit Mirna Funk

Sendedaten

Sendetermin:

1. September 2021 um 22:30 Uhr

Sendereihe:

ARD-Radiofestival

Mirna Funk ist Schriftstellerin und Journalistin. Aktuell produziert sie einen wöchentlichen Podcast zum Themenjahr "1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland". 1981 in Ost-Berlin geboren, wuchs Mirna Funk in der jüdischen Familie ihres Vaters auf. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Tel Aviv, beschreibt als Publizistin meinungsstark und eindringlich jüdischen Alltag und jüdisches Leben der dritten Generation – unter anderem auch als Kolumnistin der deutschen Vogue. 2015 ist ihr erster Roman "Winternähe" erschienen, in diesem Frühjahr ihr zweiter "Zwischen Du und Ich".