• Davor lief:

  • Um> 19:58 Uhr lief: Devendra Banhart Kantori Ongaku
  • Um> 19:41 Uhr lief: Robert John Hope Simon Says
  • Um> 19:35 Uhr lief: Lake Street Dive Hypotheticals
  • Um> 19:32 Uhr lief: Van William feat. First Aid Kit Revolution
  • Um> 19:27 Uhr lief: The Coral My Best Friend
  • Um> 19:13 Uhr lief: The Staves Satisfied
  • Um> 19:09 Uhr lief: My Morning Jacket Climbing The Ladder
  • Um> 19:06 Uhr lief: Honig Handshake Is A Contact Sport
  • Um> 18:57 Uhr lief: Gary Jr. Clark Our Love
  • Um> 18:52 Uhr lief: Sheryl Crow Long Way Back

ARD-Radiofestival: Lesung

ARD-Radiofestival: Konzert: Johanna Summer bei den Schlossfestspielen Ludwigsburg

Aufnahme vom 11. Juni 2021 aus dem Ordenssaal des Residenzschloss Ludwigsburg

Sendedaten

Sendetermin:

23. Juli 2021 um 20:00 Uhr

Sendereihe:

ARD-Radiofestival

Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums "Schumann Kaleidoskop" im Jahr 2020 gilt die 26-jährige Johanna Summer als Rising Star der deutschen Jazzszene. In ihrer Musik beeindruckt sie durch eine große Tiefe und einem weitsichtigen Blick für Dramaturgie und Storytelling. Das Erzählen neuer Geschichten stand auch bei der Monheim Triennale im Mittelpunkt. Musikerinnen und Musiker aus den USA, Afrika und Europa gingen in immer neuen Konstellationen in eine Auseinandersetzung miteinander. Amerikanischer Folk traf auf Clubkultur aus Uganda, Streichquartette auf Synthesizer, intime Solos auf große Ensembles.

Ludwigsburger Schlossfestspiele

"Schumann Kaleidoskop"

Johanna Summer, Klavier

Aufnahme vom 11. Juni 2021 aus dem Ordenssaal des Residenzschloss Ludwigsburg

Im Anschluss:

Monheim Triennale

Ava Mendoza, Stian Westerhus, Sofia Jernberg u.a.

Aufnahmen vom 1.-3. Juli 2021 aus Monheim