Jetzt läuft:

Noa & Gil Dor Explain The Night
  • Als nächstes läuft:

  • Um 08:56 Uhr läuft: Weezer Island In The Sun
  • Jetzt läuft:

    Noa & Gil Dor Explain The Night
  • Davor lief:

  • Um> 08:48 Uhr lief: Kevin Devine The Worm In Every Apple
  • Um> 08:42 Uhr lief: Andrew Combs Better Way
  • Um> 08:39 Uhr lief: Alicia Keys Fallin'
  • Um> 08:32 Uhr lief: The Kooks One Last Time
  • Um> 08:24 Uhr lief: Robert Forster Tender Years
  • Um> 08:17 Uhr lief: Milow No No No
  • Um> 08:14 Uhr lief: Sweet Alibi Slow Down
  • Um> 08:07 Uhr lief: Mayer Hawthorne Hooked
  • Um> 07:56 Uhr lief: Meadows Walking In The Water

Der Morgen mit Tom Grote

ARD-Radiofestival: Konzert: Uraufführungen von den Wittener Tagen

Sendedaten

Sendetermin:

15. August 2022 um 20:00 Uhr

Witten an der Ruhr verwandelt sich einmal im Jahr in einen Hotspot der zeitgenössischen Musik. Drei Tage lang erleben neue Werke ihre Uraufführung. Zu Gast waren das Ensemble Modern, die Geigerin Carolin Widmann, das Vokalensemble Exaudi, das Arditti String Quartet, das WDR Sinfonieorchester in agiler Sinfonietta-Besetzung sowie die Trios recherche und accanto. Zwischen den Konzerten öffneten sich die Türen der Konzertsäle für Ausflüge in den Schwesternpark. Das gartenarchitektonische Kleinod –  selbst im Ruhrgebiet ein Geheimtipp – verwandelte sich in ein klingendes Kunstwerk.

weitere Angaben:

Milica Djordjevic
 "transfixed" / "transfixed"
Ensemble Modern, Ltg. Elena Schwarz

 

Mithatcan Öcal
 "Harman Sokak II"
Arditti Quartet

 

Hans Abrahamsen
 "Violin for Carolin"
Carolin Widmann – Violine

 

Mikel Urquiza
 "Howl"
Exaudi
Leitung: James Weeks

 

Luca Francesconi
 "forze visibil"
Tjanwa Yang – Violine, Thorsten Johanns – Klarinette, Teodoro Anzellotti – Akkordeon

 

Kristine Tjøgersen
 "Habitat"
Trio recherche

 

Beat Furrer
 "In’s Offene..."
trio accanto

 

Enno Poppe
 "Augen"
Sarah Maria Sun – Sopran
WDR Sinfonieorchester
Leitung: Bas Wiegers