• Davor lief:

  • Um> 17:56 Uhr lief: Jack Johnson Upside Down
  • Um> 17:51 Uhr lief: Hawa Kind Of Thing
  • Um> 17:47 Uhr lief: Turin Brakes World Like That
  • Um> 17:43 Uhr lief: Boy & Bear Old Town Blues
  • Um> 17:35 Uhr lief: The Weepies Ever Said Goodbye
  • Um> 17:31 Uhr lief: Kate Nash Foundations
  • Um> 17:27 Uhr lief: Emeli Sandé Where I Sleep
  • Um> 17:24 Uhr lief: Watershed Yesterday Again
  • Um> 17:17 Uhr lief: Emmy the Great Dandelions / Liminal
  • Um> 17:08 Uhr lief: Paul Simon Slip Slidin' Away

Klassikwelt mit Wilfried Schäper

ARD-Radiofestival: Konzert: Neeme Järvis 85. Geburtstag

Sendedaten

Sendetermin:

20. Juli 2022 um 20:00 Uhr

Sendereihe:

ARD Radiofestival

Neeme Järvis 85. Geburtstag

Zu Ehren seines 85. Geburtstages wird Neeme Järvi, der Ehren-künstlerische Direktor auf Lebenszeit `sein´ Eesti Riiklik Sümfooniaorkester, dem er 16 Jahre als musikalischer Direktor vorstand, erneut dirigieren. Die Zusammenarbeit begann bereits im Jahr 1956 und wurde seitdem immer fortgeführt. Neeme Järvi offenbart in seinen Konzerten die Musik so, wie er sie wahrnimmt und er sie an das Publikum weiterreichen möchte. Zu seinen Ehren wurde er 1996 von Estlands Präsident Lennart Meri mit dem Orden dritter Klasse des estnischen Nationalwappens ausgezeichnet. Triin Ruubel brilliert in Raffs Cavatina.

Triin Ruubel, Violine 
Estonian National Symphony Orchestra
Neeme Järvi, Leitung

  • Rudolf Tobias: Nocturne (Bearbeitung: Eduard Tubin)
  • Franz Schubert: Sinfonie Nr. 7 E-Dur D 729 (Bearbeitung: Felix Weingartner)
  • Joachim Raff: Cavatina
  • Mykola (Mikhail) Ovsianiko-Kulikovsky (Goldstein): Sinfonie Nr. 21 

Aufnahme vom 6. Mai 2022, Tallinn, Estland, Estonia Concert Hall

im Anschluss:

West Cork Chamber Music Festival

Johannes Moser, Violoncello 
Anna Fedorova, Klavier 
Doric String Quartet u.a. 

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett B-Dur, KV 589 ('Preußisches')
Brett Dean: Imaginary Ballet

Aufnahme vom 1. Juli 2022 Bantry Cork, Irland, Bantry House