• Davor lief:

  • Um> 18:57 Uhr lief: JR JR Same Dark Places
  • Um> 17:57 Uhr lief: Mark & Emmylou Harris Knopfler This Is Us
  • Um> 17:52 Uhr lief: Fearing & White Heaven For A Lonely Man
  • Um> 17:49 Uhr lief: Crowded House To The Island
  • Um> 17:45 Uhr lief: Jordan Mackampa Parachutes
  • Um> 17:37 Uhr lief: Emily Barker When Stars Cannot Be Found
  • Um> 17:34 Uhr lief: The Beautiful South Perfect 10
  • Um> 17:30 Uhr lief: Karen Brunon Une Aventure
  • Um> 17:21 Uhr lief: Seven Yes
  • Um> 17:18 Uhr lief: Stoppok Geld Oder Leben

Sounds in concert mit Arne Schumacher

Die Geschichte hinter dem Song Wyvern Lingo über ihr Liebeslied "Rapture"

Die drei Frauen von "Wyvern Lingo" spannen einen weiten Bogen von intimem Pop hin zu verspieltem Indie-Soul. Der Soundtrack ihrer Jugend waren Pop und R'n'B der 1990er und 2000er. Diese sehr unterschiedlichen Stile verschmelzen die drei Irinnen zu einem anspruchsvollen Sound. Ein Song auf dem neuen Album "Awake You Lie" ist "Rapture", ein Liebeslied. Es sei schwer, ein Liebeslied zu schreiben, das nicht kitschig ist, hat uns Karen Cowley erzählt. Hier ist die Geschichte hinter dem Song:

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Facebook anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.