Jetzt läuft:

Aoife O'Donovan feat. Madison Cunningham Passengers
  • Als nächstes läuft:

  • Um 19:15 Uhr läuft: Nina Simone July Tree
  • Jetzt läuft:

    Aoife O'Donovan feat. Madison Cunningham Passengers
  • Davor lief:

  • Um> 19:08 Uhr lief: Tokunbo Near & Far
  • Um> 19:04 Uhr lief: The DeSoto Caucus Glass Bell
  • Um> 18:56 Uhr lief: Madeleine Peyroux You'Re Gonna Make Me Lonesome When You Go
  • Um> 18:44 Uhr lief: Nathaniel Rateliff You Need Me
  • Um> 18:31 Uhr lief: Natasha Bedingfield Unwritten
  • Um> 18:18 Uhr lief: Someday Jacob Always On The Run
  • Um> 18:06 Uhr lief: The Minus 5 Boyce & Hart
  • Um> 17:56 Uhr lief: John Butler Trio Spring To Come
  • Um> 17:51 Uhr lief: Aura Dione Song For Sophie

Sounds mit Till Lorenzen

Open-Air Bremer Kultursommer Summarum

Plakat des Bremer Kultursommers Sommer Summarum 2022
Der Bremer Kultursommer Summarum bringt ungewöhnliche Spielorte und verschiedene Formate wie Theater, Literatur oder Akrobatik zusammen. Bild: Bremer Shakespeare Company

Wer im Sommer etwas erleben will, muss nicht in den Urlaub fahren: Vom 2. Juli bis Ende August nimmt der Bremer "Kultursommer Summarum" Jung und Alt mit auf eine Kulturreise. Ob Musik, Theater, Lesungen, Akrobatik, Varieté oder Angebote für Kinder – zahlreiche Künstlerinnen und Künstler sorgen für ein außergewöhnliches Programm an verschiedenen Orten.

"Lange Nacht der Musik" in der Innenstadt am 2. Juli ab 19 Uhr

Für die "Lange Nacht der Musik" verwandelt sich die Bremer Innenstadt zwischen Gerhard-Marcks-Haus und Unser Lieben Frauen in eine Bühne für musikalische Live-Darbietungen, die Jung und Alt zum Hören, Verweilen, Flanieren und Entdecken einladen. Musikerinnenund Musiker, Performer und Gast-Künstler von klangpol – Netzwerk Neue Musik Nordwest kreieren den Abend gemeinsam. Dargeboten werden Improvisationen, Kompositionen, Installationen und Performances, Akustisches und Elektronisches an zahlreichen Standorten drinnen und draußen.

3. Ausgabe des Festivals

Anpassungsfähigkeit und Verwandlungskraft während der Pandemie haben im Kunst- und Kulturbereich dazu geführt, dass die Stadt Bremen ein neues Festivalformat mit lokalen Künstlerinnen und Küstlern hinzu gewonnen hat. In diesem Jahr gibt es den "Kultursommer Summarum" zum dritten Mal.

Eine Präsentation von Bremen Zwei.

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Der Morgen, 29. Juni 2022, 06:55 Uhr