Jetzt läuft:

Rosemary Clooney I Let A Song Go Out Of My Heart
  • Als nächstes läuft:

  • Um 02:25 Uhr läuft: King Creosote Faux Call
  • Jetzt läuft:

    Rosemary Clooney I Let A Song Go Out Of My Heart
  • Davor lief:

  • Um> 02:18 Uhr lief: Loudon III Wainwright Back In Your Town
  • Um> 02:15 Uhr lief: Rhye Open
  • Um> 02:11 Uhr lief: Lisa Stansfield Baby I Need Your Lovin'
  • Um> 02:07 Uhr lief: RF Shannon Ballad Of A Thin Place
  • Um> 02:03 Uhr lief: Madeleine Peyroux I Can't Stop Loving You
  • Um> 01:55 Uhr lief: Gregory Porter If Love Is Overrated
  • Um> 01:49 Uhr lief: Mason Jennings Brandnew Old Friend
  • Um> 01:45 Uhr lief: Kate The Cat I Was Made For Lovin' You
  • Um> 01:41 Uhr lief: Marcus Mumford feat. Brandi Carlile How

Die Nacht

Konzert Tori Amos eröffnet "Ocean to Ocean"-Tour in Bremen

Tori Amos kommt zum ersten Mal nach Bremen – und eröffnet hier ihre Tournee! Die US-amerikanische Künstlerin wird das Auftaktkonzert ihrer Deutschland-Tour im Metropol Theater Bremen geben.

 Tori Amos
Die 58-jährige Sängerin und Pianistin Tori Amos hat ihre Deutschland-Tour um zwei Konzerte verlängert – und kommt nach Bremen. Bild: Imago | agefotostock

Auf ihrer Tour stellt Tori Amos ihr aktuelles Album "Ocean to Ocean" aus dem Jahre 2021 vor. Die Sängerin und Pianistin ist nicht nur eine stilprägende Ikone, die viele junge Sängerinnen im Folk-, Indie- und Alternativebereich beeinflusst hat, sondern auch eine der erfolgreichsten Künstlerinnen ihrer Generation. Mit insgesamt 17 Studioalben etabliert sie sich nicht nur als Interpretin und Musikerin, sondern auch als eine der wichtigsten Singer/Songwriterinnen der letzten 30 Jahre.

Albumcover Tori Amos "Ocean to ocean"
Ihr aktuelles Album "Ocean to Ocean". Bild: UMI / Deutsche Grammophon

Tori Amos feierte ihren Durchbruch in den 1990er-Jahren mit den Alben "Little Earthquakes" (1992), "Under the pink" (1994) und "Boys for Pele" (1996). Mit Singles wie "Cornflake Girl", "Professional Widow (It’s got to be big)" oder "Crucify" war sie regelmäßig in den internationalen Charts. Bekannt ist sie auch für ihre besonderen Cover-Versionen von Rock-Hits wie Nirvanas "Smells like Teen spirit", Radioheads "Creep" oder "Enjoy the silence" von Depeche Mode. Charakteristisch für ihr intensives Werk sind ihre hohe, vielseitige und klassisch ausgebildete Stimme sowie ihre lyrischen und überwiegend sehr persönlichen Texte.

Die Veranstaltung wird präsentiert von Bremen Zwei.

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Der Morgen, 6. April 2023, 07:55 Uhr