Jetzt läuft:

Echo Bloom Blue
  • Als nächstes läuft:

  • Um 04:40 Uhr läuft: Chiara Civello Pour Toi (Feelings)
  • Jetzt läuft:

    Echo Bloom Blue
  • Davor lief:

  • Um> 04:30 Uhr lief: D Influence Phuncky Times
  • Um> 04:25 Uhr lief: Twana Rhodes Hide & Seek
  • Um> 04:20 Uhr lief: Kurt Elling You Don't Know What Love Is
  • Um> 04:16 Uhr lief: Eagles I Wish You Peace
  • Um> 04:12 Uhr lief: Gudrid Hansdóttir Animal
  • Um> 04:09 Uhr lief: Ami Fairytales
  • Um> 04:05 Uhr lief: Ray Wilson She's A Queen
  • Um> 04:03 Uhr lief: Dinah Washington But Not For Me
  • Um> 03:57 Uhr lief: Michael Kiwanuka Solid Ground

Die Nacht

Open-Air "Die rebellische Hexe" – Domfestspiele in Verden

Seit 1998 haben sich die Domfestspiele zu einem überregional bekannten Publikumsmagneten entwickelt: In jeder Festspielsaison kommen rund 10.000 Gäste, um in Verden die Freilichtaufführungen zu besuchen und etwas über die Verdener Historie zu erfahren, die stets im Mittelpunkt der Theaterstücke steht. Für jede Saison wird jeweils ein neuer Abschnitt der über 1000 Jahre alten lokalen und regionalen Geschichte mit ihren spannenden Ereignissen verarbeitet. In diesem Jahr geht es um eine rebellische Hexe.

Verden 1616. Die 15-jährige Margarethe Sievers gesteht unter Folter, mit dem Teufel im Bunde zu stehen, und zieht nach einer überraschenden Haftentlassung und dem Ruf als Hexe ein lukratives Geschäft auf. In die Fänge eines freischaffenden Hexenjägers und Inquisitors geraten, bezichtigt sie eine Frau des Adels der Hexerei – das Domkapitel ist überfordert, der Skandal perfekt.

Schauspielerinnen und Schauspieler auf der Freilichtbühne am Verdener Dom
Ein besonderes Bühnenereignis: über 120 Mitwirkende vor und hinter der Bühne, eine 50 Meter breite Freilichtbühne am Verdener Dom mit rund 900 überdachten Sitzplätzen auf 2 Tribünen. Bild: Sylvia Bothmer Fotografie

Autor und Regisseur Hans König hat sich von einer tatsächlichen Begebenheit inspirieren lassen. Entstanden ist ein spannendes Stück Verdener Zeitgeschichte um Frauenhass, Intrigen und Macht, Kirche, Bürgertum und Adel zwischen Irrationalität und Vernunft.

Spielzeit ca. 2:15 ohne Pause
Buch & Regie Leitung: Hans König

Präsentiert von Bremen Zwei

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Der Morgen, 26. Juli 2022, 06:55 Uhr