Konzert Daniel Karlsson Trio

Gesichter der Mitglieder des "Daniel Karlsson Trio" auf einem schwarzen Hintergrund
Das Daniel Karlsson Trio Bild: Johan Bergmark

Das schwedische Jazztrio um den Pianisten Daniel Karlsson erinnert in vielerlei Hinsicht an das legendäre Trio e.s.t. – klar, verspielt, skandinavisch. Im März tritt das Trio im Bremer Sendesaal auf.

Voll ausgelassener Spielfreude mischt das Trio Jazz, Soul und Pop; jedoch schwingt immer eine klare nordische Note mit. Das klingt im einen Moment nach klassischer Musik, im anderen nach Jazz, darauf nach elektronischer Musik – und plötzlich nach allem zugleich. Kreativität und Melodik in musikalischer Brillanz. Das Magazin "All about Jazz" schreibt begeistert: "Sein fesselndes Spiel und seine kompositorische Ausstrahlung machen ihn zu einem der aufregendsten zeitgenössischen Pianisten". Auch die schwedische Jazz-Szene überhäuft ihn mit Preisen wie der "Jazz Group of the Year 2014" und dem schwedischen Jazz-Grammy 2015.

Daniel Karlsson – Klavier
Christian Spering – Bass
Fredrik Rundqvist – Schlagzeug

Präsentiert von Bremen Zwei

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Der Morgen, 2. März 2024, 06:55 Uhr

Bremen Zwei Livestream & aktuelle Sendung.

Der Nachmittag

Jetzt läuft:

The Staple Singers I'Ll Take You There
  • Als nächstes läuft:

  • Um 16:20 Uhr läuft: Andy Burrows & Matt Haig How To Stop Time
  • Jetzt läuft:

    The Staple Singers I'Ll Take You There
  • Davor lief:

  • Um 16:10 Uhr lief: Beatenberg Mine Of Myself
  • Um 16:06 Uhr lief: Mumford & Sons The Cave
  • Um 15:56 Uhr lief: Meghan Trainor feat. John Legend Like I'm Gonna Lose You
  • Um 15:49 Uhr lief: The Cranberries Why
  • Um 15:45 Uhr lief: Ben Goldsmith Hold On To Me
  • Um 15:42 Uhr lief: Stoppok Geld Oder Leben
  • Um 15:34 Uhr lief: Nina Simone Love Me Or Leave Me
  • Um 15:30 Uhr lief: The Cash Brothers Night Shift Guru
  • Um 15:24 Uhr lief: Booker T. Jones feat. Matt Berninger & Sharon Jones Representing Memphis

Der Nachmittag mit Jörn Albrecht