Jetzt läuft:

Point of Vu There's No One Like You
  • Als nächstes läuft:

  • Um 04:15 Uhr läuft: Matilde Santing Bad News From Home
  • Jetzt läuft:

    Point of Vu There's No One Like You
  • Davor lief:

  • Um> 04:05 Uhr lief: Ray LaMontagne Airwaves
  • Um> 04:03 Uhr lief: Robin McKelle Go To Hell
  • Um> 03:57 Uhr lief: Raheem DeVaughn & Bee Boy$oul feat. The HamilTones Sugar Love
  • Um> 03:52 Uhr lief: Tom & Ben Harper Freund Collapsible Plans (Sugar)
  • Um> 03:47 Uhr lief: Tiziano Ferro Fotografie Della Tua Assenza
  • Um> 03:41 Uhr lief: Stacey Kent To Say Goodbye
  • Um> 03:37 Uhr lief: Ben Watt Winter's Eve
  • Um> 03:33 Uhr lief: Curtis Mayfield Dirty Laundry
  • Um> 03:30 Uhr lief: Boxed In Bug

Die Nacht

Wischmeyers Stundenhotel Blockflöte und Tafelkreide

Tina Voß als Schulmädchen mit Duden und Wischmeyer mit erhobenem Zeigefinger

Wischmeyers Stundenhotel Blockflöte und Tafelkreide

In der neuen Ausgabe des Bremen-Zwei-Podcasts "Wischmeyer Stundenhotel" zeigt sich der Altersunterschied zwischen Dietmar Wischmeyer – Jahrgang 1957 – und Tina Voß – Jahrgang 1969  – deutlicher als je zuvor: Während Dietmars Grundschulzeit wurde noch auf Verdacht geprügelt, und die Lehrern hatten immer Recht. "Sportunterricht" bedeutete "Spaziergang zur Müllkippe" und die Schule wurde aufgeschlossen, sobald der Lehrer wach war. Tina Voß konnte sich immerhin schon donnerstags die neue "Bravo" im Papierfachgeschäft kaufen, als kulturelles Highlight gab es eine Bushaltestelle zum Abhängen und Schultaschen waren aus Jute. Erinnerungen an Blockflöten und Tafelkreide, jetzt in "Wischmeyers Stundenhotel", auf Bremenzwei.de und in der ARD-Audiothek.

Bild: Radio Bremen | Harm Wörner

Informationen zum Audio