• Davor lief:

  • Um> 18:57 Uhr lief: JR JR Same Dark Places
  • Um> 17:57 Uhr lief: Mark & Emmylou Harris Knopfler This Is Us
  • Um> 17:52 Uhr lief: Fearing & White Heaven For A Lonely Man
  • Um> 17:49 Uhr lief: Crowded House To The Island
  • Um> 17:45 Uhr lief: Jordan Mackampa Parachutes
  • Um> 17:37 Uhr lief: Emily Barker When Stars Cannot Be Found
  • Um> 17:34 Uhr lief: The Beautiful South Perfect 10
  • Um> 17:30 Uhr lief: Karen Brunon Une Aventure
  • Um> 17:21 Uhr lief: Seven Yes
  • Um> 17:18 Uhr lief: Stoppok Geld Oder Leben

Sounds in concert mit Arne Schumacher

Die Welt mit Moritz Rainer Moritz über Singen im Wahlkampf

Die Welt mit Moritz Rainer Moritz über Singen im Wahlkampf

Bei singenden Politikern fällt den älteren Semestern vermutlich Walter Scheel ein, der einst "Hoch auf dem gelben Wagen" schmetterte. Schon der wusste: ein bisschen Volkstümlichkeit kommt bei den Wählerinnen und Wählern im Zweifel gut an. Auf den gleichen Zug sind jetzt die Grünen aufgesprungen. Sie haben in einem Wahlwerbespot das Volkslied "Kein schöner Land" aufgegriffen und umgedichtet. Da singen zwar Annalena Baerbock und Robert Habeck nicht selbst, dafür jede Menge – stimmlich mehr oder weniger begabte – Menschen wie du und ich. Ob das peinlich oder gelungen ist, darüber gehen die Meinungen im Netz auseinander. Auf jeden Fall ein Fall ein gefundenes Fressen für unseren Kolumnisten Rainer Moritz.

Audio vom 27. August 2021
Dr. Rainer Moritz
Dr. Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg/Europe Bild: Gunter Gluecklich
Bild: Gunter Gluecklich

Informationen zum Audio

Autor/in

  • Rainer Moritz