Jetzt läuft:

ZAZ Demain C'Est Toi
  • Jetzt läuft:

    ZAZ Demain C'Est Toi
  • Davor lief:

  • Um> 06:03 Uhr lief: Rory Butler Simon Says
  • Um> 05:56 Uhr lief: Rachael Yamagata Dealbreaker
  • Um> 05:51 Uhr lief: Gladys Knight This Bitter Earth
  • Um> 05:48 Uhr lief: Van William The Middle
  • Um> 05:42 Uhr lief: Tiziano Ferro Fotografie Della Tua Assenza
  • Um> 05:38 Uhr lief: Eric Bibb They Know
  • Um> 05:35 Uhr lief: Eric feat. Algebra Blessett Roberson Iluvu2Much
  • Um> 05:30 Uhr lief: Minnie Driver Down
  • Um> 05:26 Uhr lief: Glen Hansard Cold Comfort

Classical mit Marion Cotta

Mögen Sie Emily Dickinson?

Mögen Sie Emily Dickinson?

Emily Dickinson (1830 – 1886) ist eine der größten Dichterinnen der amerikanischen Literaturgeschichte – doch sie musste bis in die fünfziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts warten, bis ihre knapp 1800 Gedichte erscheinen konnten. Zu Lebzeiten wurden von ihr nur sieben Gedichte veröffentlicht. Ihre Themen: Natur, Liebe, Tod, die metaphysische Obdachlosigkeit des modernen Menschen, die Transzendenz des Zeitlichen, Unsterblichkeit. Dieses Hörspiel taucht ein in die Welt ihrer Gedichte und ihrer (literarischen) Briefe, um die Schönheit, Originalität und Modernität, die Eigenheit ihrer Poesie zu feiern. Hörspiel von Kai Grehn nach Briefen und Gedichten von Emily Dickinson, mit: Birgit Minichmayr und Christopher Nell, Komposition: CocoRosie. Eine Produktion von Radio Bremen und Deutschlandfunk 2021

Audio vom 6. Juni 2021
Grafik zeigt die Schriftstellerin Emily Dickenson schreibend am Tisch
Bild: Radio Bremen | Lina Brunée
AAA

Informationen zum Audio