Jetzt läuft:

Rose Cousins The Benefits Of Being Alone
  • Jetzt läuft:

    Rose Cousins The Benefits Of Being Alone
  • Davor lief:

  • Um> 08:40 Uhr lief: Rory Butler Window Shopping
  • Um> 08:32 Uhr lief: Jason Mraz Have It All
  • Um> 08:25 Uhr lief: John Mayer On The Way Home
  • Um> 08:17 Uhr lief: Nina Simone Gimme Some
  • Um> 08:13 Uhr lief: Smith & Burrows Old Tv Shows
  • Um> 08:06 Uhr lief: Frankie Lee Where Do We Belong
  • Um> 07:56 Uhr lief: Marlon Roudette New Age
  • Um> 07:51 Uhr lief: Tokunbo Homecoming
  • Um> 07:49 Uhr lief: The Bluetones Wasn't I Right About You?

Der Morgen mit Tom Grote

Gesprächszeit "Wie bringen wir den Krauts demokratischen Rundfunk bei?" – Konrad Elmshäuser über 75 Jahre Radio Bremen

Gesprächszeit "Wie bringen wir den Krauts demokratischen Rundfunk bei?" – Konrad Elmshäuser über 75 Jahre Radio Bremen

Radio Bremen wird 75 – doch wie fing eigentlich mal alles an? Das weiß natürlich Konrad Elmshäuser als Leiter des Bremer Staatsarchivs ganz genau: In der Gesprächszeit erzählt er von Musik der amerikanischen Militärkapelle im kalten Dezember, von Ansprachen von Bremens Bürgermeister Wilhelm Kaisen – und von Generalmajor Harry B. Vaughan, der die amerikanische Besatzungsmacht vertrat. Denn den Amerikanern ging es um "Re-Education" – darum, die Bürgerinnen und Bürger nach zwölf Jahren nationalsozialistischer Diktatur im Sinne der Demokratie umzuerziehen.

Audio vom 21. September 2020
Konrad Elmshäuser, Leiter des Bremer Staatsarchivs
Konrad Elmshäuser, Leiter des Bremer Staatsarchivs Bild: Radio Bremen | Volker Kölling

Informationen zum Audio