• Davor lief:

  • Um> 17:58 Uhr lief: Catherine MacLellan Stealin'
  • Um> 17:54 Uhr lief: Duffy Warwick Avenue
  • Um> 17:49 Uhr lief: El Vy Return To The Moon
  • Um> 17:46 Uhr lief: Nick Howard You'Ll Be Fine
  • Um> 17:43 Uhr lief: Tracey Thorn Hard Candy Christmas
  • Um> 17:33 Uhr lief: SON Sparrows
  • Um> 17:30 Uhr lief: Marc Cohn with Kristina Train Tears Of A Clown
  • Um> 17:26 Uhr lief: John Legend I Do
  • Um> 17:23 Uhr lief: Dan Croll So Dark
  • Um> 17:16 Uhr lief: Melody Gardot If The Stars Were Mine

Klassikwelt in concert mit Wilfried Schäper

Eine Stunde reden – der Podcast mit Mario Neumann "Für mich war ich immer normal"

Eine Stunde reden – der Podcast mit Mario Neumann "Für mich war ich immer normal"

Devrim ist türkisch und bedeutet Revolution: Devrim Boran Dinc mag seinen Namen und auch Bremen Zwei-Podcast-Host Mario Neumann findet, der Name passt zu seinem Gast. Denn der 17-Jährige will was bewegen. Wenn er Bundeskanzler wäre, würde er Plastik verbieten, das Tierwohl schützen und für mehr Miteinander und Empathie in unserer Gesellschaft einstehen. Denn er hat selbst erlebt, dass Ausgrenzungen weh tun. Devrim erzählt, wie er wegen seiner femininen Art gemobbt wurde; es aber geschafft hat seine Depression und Ängste zu überwinden. In "Eine Stunde reden" erzählt er, wie er mit seinen Freunden über Identitäten und die Zukunft nach der Schule philosophiert.

Audio vom 22. September 2021
Devrim Boran Dinc
Devrim Boran Dinc Bild: Radio Bremen | Tinia Würfel
Bild: Radio Bremen | Tinia Würfel

Informationen zum Audio